Interview mit Optik Laher

Bild-Quelle: Johann von Goisern Frühling/Sommerkollektion 2021 Dieses Interview wurde am 25. März von unserem Kundenbetreuer Manfred Ferstl mit Gerald Laher, Inhaber von Optik Laher und Michaela, seiner Einkaufs-Mitarbeiterin in Rohrbach geführt. Welche Vorteile seht...

Keine Probleme, nur Lösungen

Die Hindernisse haben wir hinter uns gelassen. Jetzt heißt es wieder durchstarten. Am 16. Jänner kam es bei uns im Firmengebäude in Bad Goisern zu einem Brand in der Produktionshalle im Bereich einer Produktionsmaschine. Diese brannte ab und hinterließ uns eine hohe...

Brand bei POMBERGER Goisern

Am 16. Jänner kam es bei uns im Bereich einer computergesteuerten Produktionsmaschine zu einem Brand. Die Brandmeldeanlage schlug Alarm und verständigte mehrere Mitarbeiter, welche wiederrum die Feuerwehr verständigten. Die Einsatzkräfte rückten mit mehreren...

Deine nächste Brille: Warum Johann von Goisern?

Für einen Brillenträger ist die Brille nicht nur ein Hilfsmittel, sondern vor allem ein Modeaccessoire. Bei Gesprächen ist sie ständig im Blickfeld und rahmt die Augen wie ein Kunstwerk ein. Deshalb sollte sie auch die eigene Persönlichkeit widerspiegeln.

Trennwand

Die POMBERGER Goisern GmbH bietet für Unternehmen eine flexibel einsetzbare Trennwand aus Acrylglas, die vor Tröpfcheninfektion schützt.

Gesundheitsschutz

Die POMBERGER Goisern GmbH bietet für Unternehmen einen flexibel einsetzbaren Gesundheitsschutz aus Acrylglas, der Mitarbeiter und Kunden zugleich schützt.

COVID-19: Maßnahmen und Verfügbarkeit

Den Vorgaben und Empfehlungen der Österreichischen Bundesregierung entsprechend haben wir seit 16. März 2020 wichtige Maßnahmen getroffen.

Interview mit Andreas Freisinger

„[POMBERGER Goisern] produziert individuell und innovativ Produkte, die sich einfach vom anderen Markt abheben. Es ist ein kleines Unternehmen, das einfach gefördert gehört – weg von den großen Konzernen, hin zu kleinen, individuellen Partnern.“

Gernot Hostnigg im Interview

„[Das Team von Pomberger Goisern ist] immer freundlich und nett. Probleme werden gelöst, nach dem Motto: „Geht ned – gibt’s ned!“ Das ist eine Handschlags-Qualität, die wir in Österreich eigentlich immer mehr vermissen – hier gibt es sie noch.“

Interview mit Willi Soudat

„Die Service-Zentrale [von Pomberger Goisern] ist bestens, das heißt man hat dort Leute sitzen, die sich auskennen und wissen, um was es geht. […] Das Service bei Pomberger [Goisern] ist ausgezeichnet – wenn irgendwas nicht ganz klar ist, wird man sofort zurückgerufen […].“